Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Die Ordnung (gwendolan)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 07.04.2008 09:21 schrieb gwendolan:

Harun Yahaya

… Den hatten wir hier auch schon diskutiert. ;) Der Kerl ist der islamische Kreationist, er hat seine Ideen aber in erster Linie von Amerikanischen Kreationisten, mit denen er eine Weile lang zusammegearbeitet hat. Er ist/war ausserdem Holocaustleugner und wurde von verschiedenen Verbrechen nur wegen absoluter Unzurechnungsfähigkeit freigesprochen, was seine Glaubwürdigkeit auch nicht gerade fördert. Nur weil er Geld gespendet kriegt für seine teure Homepage und die IDiotischen Bücher mit vielen hübschen Bildchen, welche er von Gohstwritern schreiben lässt, heisst das nicht das seine Aussagen irgend ein Quentchen Wahrheit enthalten würden. Den Kerl kannst du so ernst nehmen wie ein benutztes Toilettenpapier.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 945, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29920926031219_frauchen:20080407092120_gwendolan:00_index]]
Nächste Seite