Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Nur eine kleine Frage zum Atheismus (mrw)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 12.08.2005 18:43 schrieb mrw:

  • Ich bin 100% davon überzeugt, dass es den christlichen Gott nicht gibt.
  • Ich bin 100% davon überzeugt, dass es den muslimischen Allah nicht gibt.
  • Ich bin 100% davon überzeugt, dass es den jüdischen Jahwe nicht gibt.

Die Buddhisten glauben nicht an einen Gott, also keine Aussage dazu (ausser dass ich an Reinkarnation nicht glaube).

Andere Relionen und Götter auf Anfrage. Dazu musst Du mir im Detail erklären, wie die Eigenschaften des jeweiligen Gottes sein sollen, und ich sage Dir, ob ich Widersprüche darin finde oder nicht. Wenn Du widerspruchsfrei einen Gott beschreiben kannst, dann kann ich nicht 100% sicher sein, dass es ihn nicht gibt. Trotzdem wäre seine Existenz sehr unwahrscheinlich, und ich würde trotzdem nicht an ihn.

Es könnte z.B. einen Gott geben, der die Naturgesetze geschaffen, den Urknall und damit auch die Evolution gestartet hat, und dann gestorben ist, oder sich nie mehr in die Welt eingemischt hat. Das steht in keinem Widerspruch mit irgendeiner Beobachtung oder mit sich selber, es ist aber auch eine vollkommen unnötige Hypothese, die nichts erklärt, was ohne unerklärlich wäre, und damit ist sie überflüssig, und es ist sehr unwahrscheinlich, dass sie zutrifft.

Theoretisch wäre es ja auch möglich (und vermutlich kriegt man das auch widerspruchsfrei hin), dass wir alle in der Matrix leben, oder dass wir nur ein Traum eines höheren Wesens sind, oder dass ich selbst das einzige Lebewesen bin und mir alle anderen Menschen nur einbilde, aber das ist alles sehr unwahrscheinlich, darum glaube ich auch nicht daran.

Der christliche Gott hingegen (und damit auch der jüdische und der muslimische) ist eindeutig widerlegt, den gibt es 100% sicher nicht.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 516, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29950525021211:20050812184338:00_index]]
Nächste Seite