Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Nazi Re: Re: Re: Re: Atheist oder Satanist (mrw)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 22.03.2005 11:00 schrieb mrw:

Am 2005-03-21 18:23:48 schrieb Pegasos: »> und scheinbar machst du irgendwo die Aussage (nach

Gästebuch): "Siegheil Satan".
und selber den ausdruck SIEGHEIL verwenden.


Mir war gar nicht so klar, dass es auch unter
Schweizern Leute gibt, die gerne mit der
Nazikeule herumknüppeln. Man lernt nie aus.
(Aber: Müsste es nicht "Sieg heil" - also
auseinander - hei�en? Ich hab jetzt grad nicht
den Nerv, bei Jupp nachzuschlagen.)

Wenn ich so im Gästebuch naschschaue, gibt es dort nur einen Sieger:

  • "JESUS CHRISTUS ist immer der SIEGER"

Immer diese militanten Jesus-Nazis!

Hat ckrulez nicht einmal bemerkt, dass ich den Beitrag mit dem "Siegheil Satan" schon längst gelöscht habe?!? Es gibt nur noch einen anderen, der sich darauf bezieht! Da zeigt sich wiedereinmal, wie unsorgfältig ckrulez liest und wie schlecht er sich informiert! Kein Wunder ist er Christ… (Ok, das war jetzt etwas böse, musste aber sein.)

Ich fand die ganze Argumentation mit dem
Satanismus auch ziemlich haltlos und dumm, aber
da ich es mir nicht angewöhnen sollte, ständig
für andere zu antworten, hab ich mich mal
geschlossen gehalten.

Tja, die haben wir gern, anderen vorwerfen, die Christen alle in den gleichen Topf zu werfen, es aber selber nicht besser machen…

Ich schätze es sehr, wenn Du mir die Mühe abnimmst, eine Antwort zu schreiben ;-)

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Nazi Re: Re: Re: Re: Atheist oder Satanist (Pegasos)


Am 22.03.2005 12:28 schrieb Pegasos:

Da zeigt sich
wiedereinmal, wie unsorgfältig ckrulez liest und
wie schlecht er sich informiert!

Ist mir erst letztens bei der Toleranz/Ignoranz-Sache aufgefallen. Es ist schon echt nervig, wenn man sich die Mühe macht, ein Statement zu etwas abzugeben und der andere Gesprächsteilnehmer liest es nur unzureichend und merkt es sich entsprechend lückenhaft merkt. Der Vorwurf der Ignoranz ist schon ziemlich gravierend - vor allem, wenn man selbst nicht gerade vor Toleranz und Verständnis strotzt.

Ich schätze es sehr, wenn Du mir die Mühe
abnimmst, eine Antwort zu schreiben ;-)

Echt? Hehe. Werd ich mir merken.

Es hatte allerdings auch den Grund, dass mir ckrulez inzwischen übel auf die Nerven geht. Er stellt ständig irgendwelche Behauptungen auf, die mitunter nicht einmal stimmen, und wenn man dagegen argumentiert, geht er nicht weiter darauf ein - gar nicht. Da kommt der Verdacht auf, dass er nur nicht zugeben möchte, dass er sich geirrt hat.

weiterlesen …

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 629, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29951022022639:20050321142743:20050321182348:20050322110013:00_index]]
Nächste Seite