Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: was? (Spiky)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 31.07.2004 11:57 schrieb Spiky:

hmmm…aber als was soll ich mich den nun bezeichnen, jedenfalls bin ich aus der kirche ausgetreten,weil ich diese heuchlerei nicht ertrage,ich glaube das es irgend etwas gibt nach dem tod, ich glaube das es etwas gibt das mächtiger ist als wir menschen.ich glaube das es seelen/geister gibt die nacht dem tod herumwandeln und das wir nicht einfach tod sind, das der körper nur eine hülle ist die stirbt aber der geist weiter lebt! und ich bin auch ausgetreten da die kirche homosexuelle nicht duldet, o.k es hat sich gebessert sehr sogar aber trotzdem….ich hasse auch beerdigungen ich finde diese zeremonien oder wie man das nennen will zum kotzen, hochzeiten 0815…ich will mich nicht in ein schema der gesellschaft reinpressen lassen! das sollst du und das darfst du und das muss so sein bäääähhhhh:-((( wenn es mir schlecht geht,oder ich um etwas bitte,oder auch wenn ich glücklich bin,dann rede ich mit meinem grosvater der ist schon lange tod,aber ich glaube das er mich hört und das er da ist.oder ich gehe hinaus in die natur und erzähle meine sorgen einem baum, dem himmel, einfach der natur, die natur ist etwas das lebt und wunderschön ist, etwas dass ich berühren und riechen kann.nicht irgend etwas das den namen Gott hat und man nicht sieht und gar nichts… also was bin ich nun?irgendwann werde ich das sicher herausfinden….

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Re: was? (mrw)


Am 08.09.2004 08:58 schrieb mrw:

Muss man sich immer in eine Schublade einordnen lassen?

Atheist bist Du wohl nicht, Agnostiker auch eher nicht. Wenn Du unbedingt eine Bezeichnung haben willst, wäre Esotheriker vielleicht passend?

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 677, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29960602091249:20040731115734:00_index]]
Nächste Seite