Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Sollte man die Bibel zensieren? (Franz hose)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 03.06.2004 16:23 schrieb Franz hose:

Wenn man die Bibel ließt ist dort die Rede von Mord und Totschlag und wenn es nach dem Willen der Kirchenvertreter geht sollen sich alle Menschen daran halten.Doch wovon man ließtmhandelt mehr von als von Vergebung also was soll das? Ist die Bibel eine gedachte Erpressung des Glaubens? Sie diskriminiert "andere" Menschen , ruft zum Mord auf und stellt gleichzeitig eine Moral in Anspruch. Heutzutage wird soviel zensiert aber warum keine Bücher die zum Mord aufrufen?Zum Beispiel was im Momment auch aktuell ist , ist der Prozess gegen "den Kalifen von Köln" der rief auch zum Mord auf und wurde dafür verurteilt warum also wird die Bibel nicht zensiert?Jedes Buch das vom Inhalt änlich währe und nicht christlich währe , würde sofort verboten.Was meint ihr?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Man muss die Bibel zensieren! (mrw)


Am 04.06.2004 08:31 schrieb mrw:

Natürlich. Ich bin zwar grundsätzlich gegen jede Zensur, man sollte aber die Zensurierung der Bibel zumindest mal öffentlich diskutieren.

In Deutschland wurde bereits gefordert, die Bibel auf den "Index jugendgefährdender Schriften" zu stellen. Unter "Presse" - "05.08.2000, Tages Anzeiger: Bibelverbot gefordert" gibt es einen Hinweis auf einen entsptechenden Presseartikel.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Sollte man die Bibel zensieren? (Pegasos)


Am 09.06.2004 16:01 schrieb Pegasos:

Ich würde ja gerne vorschlagen, den ganzen Mist einfach zu verbrennen … Aber bei der schier unglaublichen Menge an Bibeln, die es so gibt, würde das dabei entstehende Kohlendioxid die Umwelt viel zu sehr belasten.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1681, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29960729093819:00_index]]
Nächste Seite