Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Re: Re: Man muss die Bibel zensieren! (Pegasos)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 09.06.2004 15:46 schrieb Pegasos:

Zumindest sollte man in einem ersten Schritt
fordern, dass die Bibel nicht mehr Jugendlichen
zugänglich gemacht werden darf. Möglicherweise
müssten dann Religionsunterricht abgeschafft
werden und Kinder dürften nicht mehr in die
Kirchen mitgenommen werden. Dies hätte die
erfreuliche Konsequenz, dass die Einflussnahme
auf den noch nicht vollständig entwickelten
Geist abnehmen würde. Jeder könnte dann im
Erwachsenenalter frei entscheiden, ob er sich in
geistige Abhängigkeit begeben will.

Die völlige Religionsfreiheit … Ja, das wäre schön - aber leider praktisch kaum durchführbar. Wie soll man verhindern, dass christliche Eltern ihre Kinder indoktrinieren? Da der Große Bruder uns noch nicht überall beobachtet (was er auch nicht sollte), ist das schwerlich zu kontrollieren.

Darum sollte man
die Bibel im Ganzen verbieten - und wie Du
richtig bemerkt hast, am besten nicht nur für
Jugendliche.

Leider wird vieles interessanter, wenn es verboten ist … Ich finde, in Deutschland wird einfach zu viel und teilweise auch das falsche indiziert. "Mein Kampf" gehört natürlich auf den Index (ich käme auch nie auf die Idee, mir so einen Müll anzutun), doch einige Verbote sind wohl auch christlichen Moralaposteln zuzuschreiben.

Viele Jahrhunderte lang hat man mit der Bibel Massenmorde und Kriege (z.B. die Inquisition und die Kreuzzüge) begründet. Wenn ein Buch für immer von der Erde getilgt gehört, dann dieses!

Pegasos

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Re: Re: Re: Man muss die Bibel zensieren! (mrw)


Am 11.06.2004 11:33 schrieb mrw:

Am 2004-06-09 15:46:44 schrieb Pegasos:
Die völlige Religionsfreiheit … Ja, das wäre
schön - aber leider praktisch kaum
durchführbar. Wie soll man verhindern, dass
christliche Eltern ihre Kinder indoktrinieren?

Es kommt noch schlimmer: Mein Sohn, jetzt vier, noch nie etwas von Gott und Jesus gehört, sagt plötzlich zu mir: "Bitte, bitte lieber Gott, mach dass alles gut kommt!" Ein Spruch, den er aus der Kinder-CD "Rössli Hü" hat! Da sieht man, wie weit die Manipulationsmassnahmen gehen!

"Mein Kampf" gehört natürlich auf den Index

Das finde ich nicht. Das Buch ist (tragischer) Teil der Deutschen Geschichte und muss als solcher auch zugänglich sein. Man kann doch nicht einfach per Zensur seine eigene Vergangenheit verbieten!

weiterlesen …

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 901, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29960729093819:20040604083134:20040604154543:20040607143605:20040609154644:00_index]]
Nächste Seite