Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Man muss die Bibel zensieren! (Franz hose)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 04.06.2004 15:48 schrieb Franz hose:

In Deutschland wurde bereits gefordert, die Bibel
auf den "Index jugendgefährdender Schriften"
zu stellen.
Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Re: Man muss die Bibel zensieren! (Franz hose)


Am 04.06.2004 15:57 schrieb Franz hose:

Man sollte die Bibel nicht nur für Kinder oder Jugendliche verbieten sondern gänzlich für jeden. Denn nicht nur auf Kinder hat sie einen Einfluss sondern auch auf Erwachsene wie viele Konflikte zeigen. Die wohl grausamsten Beispiele dafür was die Bibel (zum Teil) angerichtet hat waren die Kreuzzüge und die ethnische Säuberung durch die Nazis.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 606, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29960729093819:20040604083134:20040604154848:00_index]]
Nächste Seite