Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Re: Re: Vom Salz (daniel)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 12.04.2004 18:49 schrieb daniel:

hallo pegasos

Wenn ja, müsste

ich mir vielleicht das Gehirn amputieren lassen,
denn es verführt mich sicher zum Bösen.

gott bewahre! hätte ich fast gesagt! brauch dein hirn nur schön selber und lass es dir jaaa nie wegnehmen. und vor allem nicht dein herz, das ist noch wichtiger.

Vermutlich wird sie aber sagen, dass man das

nicht wörtlich nehmen soll.

das wäre eine typische antwort. irgendwie richtet sich das christentum immer gerade nach dem, was anerkannt, gängig, chic ist. es will möglichst viele menschen erreichen, erretten, unter die knute bringen. und zur kasse bitten, nicht zuletzt, keinesfalls zuletzt. eine lehrkraft, die ernstgenommen werden will, wird versuchen, das ganze unternehmen ins abstrakte, symbolische, wolkige zu transzendieren. ganz amüsant finde ich diesen versuch bei der bekannten dorothee sölle. von ihr gibt es, nach einigem hin und her auf der suchmaschine, ein paar kabarettreife müsterchen im netz. 'atheistisch an gott glauben' oder so ähnlich heisst ein aufsatz, den ich mal gelesen habe von ihr.

Diese konservative Einstellung

ist also offensichtlich nicht wirklich neu.

ich finde nicht, dass der verdammung der homosexualität im grunde eine konservative einstellung zugrunde liegt - denn die homosexualität ist so alt wie die menschheit, kann also nie 'neu' gewesen und von den 'konservativen' deshalb abgelehnt worden sein. die vergällung der sinnesfreude bezieht sich übrigens nicht nur auf die homosexualität alleine. wenn man den menschen bei seiner vitalsten äusserung, seiner sexualität, packen und knechten und verdrehen kann, hat man ihn am besten im griff, kann man sich seine schuldgefühle dienstbar machen. ich würde fast sagen, so, wie einzig die heterosexualität unter ganz bestimmten, engumschriebenen bedingungen (ehe, nur zur zeugung, nur eine position!) gerade noch erlaubt wird, könnte man sie aus fundi-sicht ebensogut auch ganz verbieten, dieses restchen noch, diesen verkümmerten wurmfortsatz verbiesterter missgunst und heuchlerischer falschheit. freilich, nachkommen und kanonenfutter brauchen die mächtigen, ist doch die bibel meines erachtens in erster linie die anleitung zum totalen krieg und ihr gott nichts anderes als - ein kriegsgott. dazu zuvorderst ist 'religion' da. auch krieg im kleinen gehört dazu, nicht nur milosevics, bushs und saddams kreuzzüge, sondern krieg überhaupt gegen alles individuelle, sich frei entfalten wollende auf erden, was den mächtigen nicht rentiert und ihre hymne singt.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Re: Re: Re: Vom Salz (Pegasos)


Am 14.04.2004 11:58 schrieb Pegasos:

Wenn ja, müsste
ich mir vielleicht das Gehirn amputieren lassen,
denn es verführt mich sicher zum Bösen.


gott bewahre! hätte ich fast gesagt! brauch dein
hirn nur schön selber und lass es dir jaaa nie
wegnehmen.

Das war auch nur ein Scherz. Keine Sorge, die Chancen, dass ich jemals zum Christentum (oder auch zu einer anderen Religion) konvertiere, sind äußerst gering. Ich habe nie an einen Gott geglaubt und kann mir nicht vorstellen, es jemals zu tun.

und vor allem nicht dein herz, das ist
noch wichtiger.

Biologisch gesehen ist das Herz eigentlich nichts weiter als ein Hohlmuskel, der vom Gehirn gesteuert wird, um alle Körperregionen mit Blut und so mit Sauerstoff und Nährstoffen zu versorgen … aber ich weiß, was du meinst.

weiterlesen …

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 618, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29960930050348:20040412184933:00_index]]
Nächste Seite