Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Bibel copyright (Pegasos)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 16.03.2004 15:56 schrieb Pegasos:

Ob die Bibel wirklich Fantasy ist, bleibt dahingestellt (wenn man stur ist, kann man sich ja darüber streiten) - Fiktion ist sie mit ziemlicher Sicherheit.

wer hat das copyright der bibel?

Ich hab mal in unserer Hausbibel (Einheitsübersetzung) nachgesehen. Das Copyright der Bibeltexte hat in diesem Fall die Katholische Bibelanstalt GmbH, Stuttgart 1980. Vermutlich liegt es bei denjenigen, die den Druck in Auftrag gegeben haben …

Il n'y a pas de quoi

Pegasos

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 975, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29961017072818:20040316155615:00_index]]
Nächste Seite