Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Schulsystem (Pegasos)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 28.02.2004 09:27 schrieb Pegasos:

Hää? Zählt bei Euch für den Abschluss etwa
Religion? Oder gar Sport? Das geht aber nun
eindeutig zu weit!

Bei uns haben nur die wichtigen Fächer gezählt

Bei mir - d.h. in meinem Jahrgang - zählen dieses Jahr meine beiden Leistungskurse Mathe und Biologie, sowie Deutsch, Englisch, Chemie, Sozialwissenschaften, Musik, Religion und Sport. (In der Stufe über und unter uns ist es wieder etwas anders. Die wenigsten blicken da wirklich durch und es ändert sich wirklich jedes Jahr wieder etwas daran.) Zum nächsten Jahr kann ich Religion und Musik loswerden und muss einen Zusatzkurs in Geschichte belegen. Ich versuch besser gar nicht erst, das genauer zu erklären - es ist zu verquer.

Aber Religion (katholisch oder evangelisch) bzw. Philosophie ist zumindest in der 11 und 12 Pflicht. Ohne diese Kurse bekommt man keine Zulassung zum Abitur. Also habe ich mich mit den Alternativen auseinandergesetzt und den Kurs gewählt, der meines Erachtens das geringste Übel darstellte. (Wie gesagt, der Philosophielehrer ist schlimm. Inzwischen kenne ich ihn auch als Deutschlehrer und kann das nur bestätigen.)

Das deutsche Schulsystem wird ja von den jeweiligen Bundesländern geregelt - daran hat auch PISA nichts ändern können. Gebracht hat diese Studie nur, dass die Politiker sich aufregen und meine damalige Französischlehrerin uns vorgehalten hat, wie ungebildet wir doch seien. Das konnte ich schon damals mit einem Notendurchschnitt von 1,… (mit der 6 als schlechtester Note) nicht so sehen. Resultat war schließlich eine 3- in Französisch.

Bevor jetzt Verwirrung aufkommt: In den Stufen 12 und 13 wird (zumindest hier in NRW) statt des sonst verwendeten Notensystems (1+ bis 6) ein Punktesystem genommen (15 bis 0). Grund dafür sind irgendwelche komplizierten Rechnungen, die man mit den Noten nicht anstellen kann und die auch die wenigsten wirklich verstehen.

Ich glaube, ich habe trotzdem Verwirrug gestiftet.

Pegasos

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1032, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29961106072104:20040227103347:20040227180204:20040227212710:20040228092736:00_index]]
Nächste Seite