Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Kritik an den HP und an atheist. Vorstellungen (urs)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 29.10.2003 08:47 schrieb urs:

hi ihr, die ihr alle auf dieser Hp geschrieben habt, dass Atheismus geil oder sonstwie toll ist. Ich hab mir das hier mal durchgelesen und festgestellt dass das alles ziemlich lächerlich ist. Ich behauptet einerseits, es gäbe keinen Gott. Das ist ja schön und gut, mag sein. Aber dann sagt ihr, der Gott (den es ja eurer Meinung nach eh nicht gibt) sei tot. Damit nicht genug. Schließlich macht ihr euch über den Gott (den es eh nicht gibt und der tot ist) lustig und kämpft gegen die, die an ihn glauben. Das passt doch nicht zusammen! Weiterhin ist mir aufgefallen, dass vieles, was von euch gegen das Christentum vorgebracht wird, gar nicht stimmt, z.B. dass das Christentum darauf basiert, dass man alles richtig machen muss oder dass man behindert wird, wenn man sündigt. Hättet ihr die Bibel gelsen, wüsstet ihr jetzt, dass diese beiden Argumente sogar von Jesus widerlegt worden sind. Ich finde es ja nicht schlecht, dass ihr Dinge kritisch hinterfragt, aber dazu solltet ihr erst einmal das Buch lesen, an dem ihr Kritik übt und nicht nur alles das ohne zu überlegen nachplappern, was euch irgendwann einmal zu Ohren gekommen ist und angeblich am Christentum falsch ist.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Gästebuch und Homepage nicht vermischen! (mrw)


Am 29.10.2003 11:30 schrieb mrw:

Der Redaktionelle Teil dieser Homepage beinhaltet alles ausser Gästebuch und Diskussionen. Für den Inhalt der Diskussionsseiten und des Gästebuchs sind die Betreiber der Homepage nicht verantwortlich. Diese Beiträge werden von Besuchern geschrieben und geben ausschliesslich die Meinung dieser Besucher wieder.

Die redaktionellen Artikel sind unter "Feste & Feiern", "Lebenshilfen", "Filosofie" und "Religionskritik". Offenbar hast Du diese Artikel nicht gelesen, jedenfalls richtet sich Deine Kritik ausschliesslich gegen Gästebucheinträge.

Zu den einzelnen Punkten

  • Atheismus ist nicht "geil", sondern schlicht und ergreifend richtig.
  • Richtig, es gibt keinen Gott (ausser in den Köpfen der Menschen), also kann er auch nicht tot sein. Der Spruch "Gott ist tot" stammt aus Nietsche's Zarathustra, nicht von uns. Der Spruch kommt nur bei den T-Shirts vor und dort auch nur mit Nietzsches Unterschrift. Da ist also gar nichts falsch.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Kritik an den HP und an atheist. Vorstellungen (sarah)


Am 08.11.2003 16:43 schrieb sarah:

Wie schon erwähnt sehen wir den atheismus nich als "geil" sonden als schlicht und ergreifend "richtig" an…was auch seine Gründe hatt….mit der Bibel befasst haben wir uns auch alle…wir erfinden keine Sprüche oder wiedersprechen uns…wenn wir uns über Gott unterhalten(egal in welcher Form) dann reden wir über den Gott in den Köpfen der christen…ein ander existiert für uns nicht! Ausserdem wollte ich hinzufügen das deine Aussage ohne jeden Hintergrund, schlecht durchdacht und absolut sinnlos ist! Sarah

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1416, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29970303171434:00_index]]
Nächste Seite