Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Erster Atheist (gosp)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 17.04.2003 15:58 schrieb gosp:

Wer war eigentlich der erste (bekannte/bekennende)Atheist der Weltgeschichte?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Erster Atheist (mrw)


Am 20.04.2003 09:02 schrieb mrw:

So genu weiss ich das auch nicht, es sind aber seit frühester Menschheitsgeschichte Beispiele von materialistischer Filosofie bekannt:

Aus Indien:

  • Uddalaka Aruni (um -650)
  • Materilistisches Lehrbuch Lokayatasastra (um -399)

Aus China:

  • Mo Zi (-479 bis -381)
  • Yang Zhu (-4. Jhd.)

Aus Griechenland:

  • Xenofanes (um -570 bis -480) weigerte sich, Götterbilder anzubeten, mit der Begründung: "Könnten Pferde/Ochsen/Löwen beten, wäre Ihr Gotterbild ein Pferd/Ochse/Löwe"
  • Heraklit von Efesos (um -544 bis -483)
  • Thales von Milet (um -624 bis -546), der in der Wissenschaft nach Erklärungen für die Natur suchte

Da wären ausserdom noch:

  • Echnaton (um -1365 bis -1347), der die Priesterschaft absetzte und durch eine patheistisch angehauchte Sonnenanbetng ersetzte

weiterlesen …

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1996, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29970915100337:00_index]]
Nächste Seite