Atheismus in der Schweiz
Diskussion
  • Jesus (Bonizist)

Jesus (Bonizist)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 28.02.2003 17:55 schrieb Bonizist:

Jesus kam aus einer sehr armen Familie und wuchs in einem Schweinestall auf. Schon früh entdeckte er seine Leidenschaft zum Death Metal. Er ließ sich seine Haare lang wachsen, gründete eine Band mit 13 Mitgliedern und zog durch die Lande, um hier und da ein paar Gigs zu geben. Dabei sang er so ziemlich über alles, was gegen die Bohne ist. Er war einer der größten Bohnenfeinde aller Zeiten. Das scheint auch der Grund zu sein, wieso die Christen ihn verehren. Sie klauten einfach alles was Dave für uns verkörpert. Angeblich soll er dieser ominöse Gott sein, an den die Christen glauben, und gleichzeitig auch sein Sohn. Wir machen so einen Blödsinn natürlich nicht mit, und deshalb steht Jesus bei uns am Pranger, auch wenn er nichts dafür kann, das er von den Christen missbraucht wurde, so war doch trotz allem ein Feind der Bohne, der auch noch den Metal nutze um sie schlecht zu machen.

mehr auf: www.bonizismus.ch.vu

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1657, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29971104080642:00_index]]
Nächste Seite