Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Anmerkung (Pegasos)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 24.12.2003 10:20 schrieb Pegasos:

In meinen Augen ist kein von Menschen gegebenes
Kriterium objektiv, da es immer einem
beschränkten Menschen entspricht.


Alte Frage: Und warum sind wir so beschränkt?

Du sprichst der gesamten Menschheit soeben
jegliche Objektivität ab - vielen Dank. Es gilt
sowieso nur die Objektivität unter Menschen. Wenn
Gott da irgendwie Teil haben will, kann er sich
sicherlich bemerkbar machen.

Ich will dies mal etwas deutlicher formulieren: Wir Menschen sind nun einmal nicht unfehlbar und eine gewisse Subjektivität haftet jedem von uns an. So lange Gott uns aber keine "wirklich" objektiven Kriterien liefert, müssen wir uns eben mit der menschlichen Objektivität begnügen, die dann aber unter den Menschen auch anerkannt wird.

Wirf uns nicht vor, dass wir Menschen sind.

Warum sollte er? Es hat so viele Menschen auf
dieser Erde, welche die Möglichkeit hätten,
diesem Dorf zu helfen - weshalb macht man Gott
einen Vorwurf, wenn die Menschen Ihre
Verantwortung nicht wahrnehmen?


Wenn Gott die Menschen geschaffen hat, ist es
seine Verantwortung, dass es ihnen gut geht!

Wenn du dir einen Hund (oder ein anderes Haustier) zulegst, ist es auch deine Verantwortung, dass er nicht verhungert, wenn er nicht in der Lage ist, sich eigenständig zu ernähren. Es liegt nicht an den anderen Haustieren, dafür zu sorgen, dass dieser Hund etwas zu essen bekommt, nur weil sie selbst etwas haben. (Um es überspitzt darzustellen.)

Der christliche Gott (falls es ihn doch gibt) scheint die wenigsten der an ihn gerichteten Bitten zu erhören, ungeachtet der Notlage des Bittenden oder seines Glaubens. Die Frage ist dann, ob wir so einen Gott überhaupt brauchen.

Pegasos

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 917, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29971104093832:20030724130355:20031222163535:20031223143556:20031224102028:00_index]]
Nächste Seite