Atheismus in der Schweiz
«Allein an einem Morgen ermordeten die Ustascha in der orthodoxen Kirche des Dorfes Glina mehr als 700 Serben auf brutale Weise. Die Mordtaten wurden nicht nur von den örtlichen römisch-katholischen Priestern unterstützt, sondern von zahlreichen Priestern und Mönchen begannen, die an der Spitze von Mordkommandos standen.» Nino Lo Bello, amerikanischer Soziologe und Journalist, 1921-, «Der Vatikan und die Juden»

Andere Seiten im Netz

Vereine und andere grossartige Seiten

Diverses

Leute mit atheistischer Lebensauffassung

Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 44173, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:80_netzseiten]]
Nächste Seite