Atheismus in der Schweiz
«Es gehört kein Mut, kein Charakter, keine Anstrengung, kein Opfer dazu, Christ zu sein. Christentum und weltlicher Vorteil sind identisch.» Ludwig Feuerbach, deutscher Filosof, 1804-1872

Kontakt

Um mit atheismus.ch in Kontakt zu treten, gibt es folgende Möglichkeiten:

Kommentar zu einem bestimmten Text abgeben
Benutze den Verweis zur Diskussion am Ende des Textes
Briefe zu dem Thema werden nicht beantwortet!
Generelle Kommentare zum Inhalt oder Erscheinungsbild
In dem Fall ist das Diskussionsforum die richtige Adresse!
Briefe zu dem Thema werden nicht beantwortet!
Fremde Beiträge bearbeiten, redaktionelle Beiträge erstellen
Bewerbung mit Referenzen (eigene Beiträge zum Thema Atheismus) und Begründung per elektronischer Post an: atheismus@atheismus.ch
Bei technischen oder rechtlichen Problemen
Per elektronischer Post: atheismus@atheismus.ch
Kontakt ausserhalb der Foren dieser Webseite: Atheismus.ch wünscht keinen Kontakt per ePost, ausser bei technischen oder rechtlichen Problemen1). Daher behält sich atheismus.ch ausdrücklich vor, den Inhalt aller Kontakte und Beiträge zu veröffentlichen, dies schliesst insbesondere auch die Kontaktnahme mittels (elektronischer) Post mit ein.

Wo ist das Impressum?

Es gibt auf atheimus.ch bewusst kein Impressum, alle Atheisten und auch die Gäste treten unter ihrem Pseudonym auf. Man kann die Seitenbetreiber über die oben genannten Möglichkeiten kontaktieren. Der Grund liegt ganz einfach darin, dass Religion ein hochemotionales Thema ist, und Anfeindungen so oft vorkommen, dass das private Umfeld einiger Atheisten ausdrücklich keine privaten Angaben auf diesen Seiten wünscht. Auch wenn wir sehr gern persönlich zu dieser Seite stehen würden, ist dieser Wunsch zu respektieren. Daher trennen wir konsequent Homepage und Privatleben. Ausserdem soll es hier um Inhalte gehen und nicht um Personen. Es ist egal, wer etwas sagt, wichtig ist der Inhalt, die Begründung, die Klarheit der Gedanken. Konkrete Gründe für die Zurückhaltung sind u.a. ersichtlich unter Gelöschte Diskussionsbeiträge und Lustige Briefe.

1) Wenn etwas nicht funktioniert, Foren und Diskussionsbeiträge nicht erstellt werden können, eigene Beiträge verändert oder gelöscht werden sollen, oder wenn Inhalte Rechte Dritter verletzen, ist ePost das richtige Medium.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 29769, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:90_kontakt]]
Nächste Seite